Architekturmodellwerkstatt

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß Bundesdatenschutzgesetz, Telemediengesetz und DSGVO über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber informieren.

Geltungsbereich
Personenbezogene Daten sind hierbei alle Daten, mit denen ein Nutzer persönlich identifiziert werden kann.

Der Betreiber behandelt personenbezogene Daten der Nutzer entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Nach dem Grundsatz, dass Datensparsamkeit der beste Datenschutz ist, verzichtet der Betreiber – wo immer technisch möglich und nicht seinem berechtigtem Interesse an dem optimalen Betrieb der Anwendung entgegensteht – auf die Erfassung personenbezogener Daten.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist

Claus Starck, Gierlichsstraße 24, 53840 Troisdorf,
email_orange6

Logdateien
Der Betreiber erhebt Daten über Zugriffe auf die Anwendung und speichert diese in Logfiles ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Seite
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an einer statistischen Auswertung des Nutzungsverhaltens der Website sowie an der kontinuierlichen Verbesserung in Bezug auf Stabilität und Funktionalität. Der Betreiber behält sich vor, die Logfiles zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Sonstige personenbezogene Daten werden nicht erhoben.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung
Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.